Neu hier? So können Sie bei Remedia Homöopathie suchen ...
help text filter image
Filterkategorie
Schränken Sie den Suchbereich mithilfe der Kategorien ein. So kommen Sie noch schneller zum passenden Suchergebnis aber auch zu erweiterten Detailfiltern.
  • Einzelmittel (Globuli und Dilutionen)
  • Arzneien, Sets, Zubehör und Bücher
  • Website-Inhalte
  • Literaturarchiv
help text input image
Suchbegriff
Suche möglich nach: Einzelmittel-Namen (z.B. Arnica montana), Synonymen (z.B. Brechnuß), Produktnummer (z.B. 9001366), Familie (z.B. Nosode), Scholten Nr. (z.B. 665.24.08). In den grünen Feldern werden Ihnen die jeweiligen Hauptnamen unserer Mittel angezeigt.

Lanthaniden

Was sind Lanthaniden in der Homöopathie?
lanthaniden-globuli-remedia.jpg

Die neue und wichtige Arzneimittelgruppe der Lanthaniden haben wir Jan Scholten und seiner Forschung zu verdanken. Inzwischen sind sie zu einem sehr wichtigen Bestandteil der homöopathischen Praxis geworden. Durch diese Arzneien und durch die Systematik Jan Scholtens stehen uns neue Wege in der Behandlung schwer therapierbarer Erkrankungen unserer Zeit zur Verfügung.

 

Lanthaniden Eigenschaften

Das gemeinsame und herausragende Thema der homöopathischen Arzneimittelgruppe der Lanthaniden ist die Suche und das Streben nach Autonomie, nach Selbständigkeit.
Selbstbestimmung und das Bedürfnis nach Unabhängigkeit sind für den Lanthaniden-Patienten Hauptthemen im Leben. Diese Thematik rückt in unserer Zeit bei vielen Menschen vermehrt in den Vordergrund,

Betroffene sind oft Einzelgänger, die sich eher verschlossen geben und gerne, in ihre eigene Welt zurückziehen. Auf ihrem Weg der inneren Entwicklung beschäftigen sie sich nicht selten mit spirituellen Themen verschiedenster Kulturen.

 

Lanthaniden Einsatzgebiet

Zu den körperliche Erkrankungen an denen Lanthaniden-Patienten leiden zählen vor allem:

  • Autoimmunkrankheiten
  • Migräne
  • Dyslexie und Legasthenie
  • zahlreiche Augenkrankheiten
  • chronische rheumatische Krankheiten
  • Morbus Crohn
  • Colitis ulcerosa
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Arthritis und Gerinnungsstörungen des Blutes

 

Lanthaniden Familie in der Homöopathie

Die Lanthanide umfassen 15 Metall-Grundsubstanzen, die zur Goldserie im Periodensystem der Elemente gehören. Durch das Angebot an verschiedenen chemischen Verbindungen dieser Elemente, kann der Therapeut noch gezielter in seiner Arzneiwahl vorgehen.

 

Konsultieren Sie Ihren homöopathischen Therapeuten um eine geeignete Lanthaniden Therapie für Sie zu finden.

 

Weitere Informationen ... 
Buchtipp: Geheime Lanthaniden von Jan Scholten (ISBN 978-3-921383-82-7)
Scholten-Arzneien und Scholten Nummern in Kürze erklärt