Bryonia alba

Bryonia alba
Arzneimittelbild

Mögliche Ursache, auslösende Umstände:

Entzündungen von Drüsen (Brust) oder inneren Organen (Blinddarm, Lunge, Bronchien)
Sorgen um die materielle Existenz
Beschwerden durch Heimweh

Auffällige seelische/ emotionale Veränderungen und Symptome:

wollen in Ruhe gelassen werden, nicht sprechen und sich nicht bewegen, sehr reizbar (

 

Differentialdiagnose = zu unterscheiden von:

  • Nux vomica macht sich bei allen Krankheiten Sorgen um die finanzielle Sicherheit
  • will unbedingt nach Hause gehen (sogar, wenn sie oder er dort ist im Fieberwahn)

 

Auffällige allgemeine Veränderungen und Symptome:

  • Zustände, wo die geringste Bewegung die Schmerzen stark verschlimmert
  • während leichter Berührung

 

Besser durch (Umstände oder Einflüsse):

  • starker Druck oder Liegen auf dem schmerzhaften Körperteil, z.B. drücken Kinder auf das schmerzhafte Ohr
  • oftmals besteht starker Durst auf kalte Getränke, es werden große Mengen auf einmal getrunken, sogar während des Fieberfrostes

 

Differentialdiagnose = zu unterscheiden von:

  • Eupatorium perfoliatum
  • eines der Hauptmittel bei grippalen Infekten mit dem typischen Zerschlagenheitsgefühl
  • trotz vielen Trinkens sind alle Schleimhäute sehr trocken (der Mund, entsprechend auch eventueller Husten, Verstopfung)
  • Fieber erscheint nicht plötzlich wie bei Aconitum oder Belladonna, sondern entwickelt sich über mehrere Tage

 

Auffällige körperliche Veränderungen und Symptome:

  • es können alle Schleimhäute oder serösen Häute betroffen sein (Kopfschmerzen, Atemwege oder stumpfe Verletzungen der Extremitäten, wenn Arnica nicht hilft)
  • stechender Schmerz beim Husten hinter dem Brustbein oder in der (meist re.) Brustseite (auch bei Brustfellentzündung)
    in ca. 70 % aller Fälle von Blinddarmentzündung angezeigt (nach Roger Morrison)

 

Schlimmer durch (Umstände oder Einflüsse):

ab 21 Uhr

 

Differentialdiagnose = zu unterscheiden von:

  • Chamomilla
  • Ignatia
  • meist rechte Seite
  • geringste Bewegung (auch passiv)
  • Bücken
  • Husten
  • morgens beim Aufstehen
  • trockenes Essen und kalte Getränke
  • Hitze
  • Ärger
  • Berührung

 

Besser durch (Umstände oder Einflüsse):

  • Druck
  • kühle, frische Luft
  • Anziehen der Beine
  • Trinken (individuell unterschiedlich warm oder kalt)