Neu hier? So können Sie bei Remedia Homöopathie suchen ...
help text filter image
Filterkategorie
Schränken Sie den Suchbereich mithilfe der Kategorien ein. So kommen Sie noch schneller zum passenden Suchergebnis aber auch zu erweiterten Detailfiltern.
  • Einzelmittel (Globuli und Dilutionen)
  • Arzneien, Sets, Zubehör und Bücher
  • Website-Inhalte
  • Literaturarchiv
help text input image
Suchbegriff
Suche möglich nach: Einzelmittel-Namen (z.B. Arnica montana), Synonymen (z.B. Brechnuß), Produktnummer (z.B. 9001366), Familie (z.B. Nosode), Scholten Nr. (z.B. 665.24.08). In den grünen Feldern werden Ihnen die jeweiligen Hauptnamen unserer Mittel angezeigt.

Die homöopathische Prophylaxe bei Kinderkrankheiten

Die homöopathische Prophylaxe bei Kinderkrankheiten

Das Thema Impfen und die Risiken werden uns immer bewu√üter. Viele Eltern m√∂chten ihre Kinder nicht mehr dem hohen Risiko von Nebenwirkungen und dauerhaften Sch√§digungen aussetzen. Andererseits wollen sie ihre Kinder auch nicht ungesch√ľtzt lassen. Die Hom√∂opathie bietet eine bew√§hrte Alternative f√ľr einen sanften Schutz vor Kinderkrankheiten. Spezielle Mittel k√∂nnen die Bildung von Anitk√∂rpern anregen, nachgewiesen bei Diphterie.

Aus der Geschichte der Entdeckung und Erforschung der hom√∂opathischen Prophylaxe durch Samuel Hahnemann und ihrer Studien √ľber 200 Jahre wird wertvolles Grundlagenwissen vermittelt. In K√∂nigsh√§usern gesch√§tzt und angewandt: In Preu√üen ordnete 1838 K√∂nig Friedrich Wilhelm III. die hom√∂opathische Prophylaxe vor Scharlach an - mit gro√üem Erfolg.

Versand voraussichtlich in 2 - 3 Tagen möglich!

Einmalig die R√∂teln-Prophylaxe f√ľr Schwangere. Erstmalig wird die hom√∂opathische Prophylaxe und die schulmedizinische Impfung in einer Tabelle miteinander verglichen. Mit blauen Reitern zum leichten Auffinden, Tabelle der Schutzmittel, Liste der ausgebildeten Prophylaxe-Hom√∂opathen.

Aus dem Inhalt: Geschichte der Impfung und Impfaufkl√§rung, 2013 - Neuigkeiten √ľber den hom√∂opathischen Schutz, mit Chakrabl√ľten Essenzen das Immunsystem st√§rken, der hom√∂opathische Schutz vor folgenden Kinderkrankheiten: Scharlach, Keuchhusten, Diphtherie, Polio, Masern, Mumps, R√∂teln, Tetanus, HIB. Hintergr√ľnde zur HIB-Impfung, Folgen der MMR-Impfung.

ISBN: 9783929108224
Seiten: 100 Seiten

 1450 
inkl. 10% MwSt
Anzahl
Das könnte Ihnen auch gefallen