Neu hier? So können Sie bei Remedia Homöopathie suchen ...
help text filter image
Filterkategorie
Schränken Sie den Suchbereich mithilfe der Kategorien ein. So kommen Sie noch schneller zum passenden Suchergebnis aber auch zu erweiterten Detailfiltern.
  • Einzelmittel (Globuli und Dilutionen)
  • Arzneien, Sets, Zubehör und Bücher
  • Website-Inhalte
  • Literaturarchiv
help text input image
Suchbegriff
Suche möglich nach: Einzelmittel-Namen (z.B. Arnica montana), Synonymen (z.B. Brechnuß), Produktnummer (z.B. 9001366), Familie (z.B. Nosode), Scholten Nr. (z.B. 665.24.08). In den grünen Feldern werden Ihnen die jeweiligen Hauptnamen unserer Mittel angezeigt.

Homöopathie für die Wechseljahre

Homöopathie für die Wechseljahre

"Homöopathie für die Wechseljahre" von Evelyne Majer-Julian ist das erste Werk, das die homöopathische Behandlung von klimakterischen Beschwerden in dieser Tiefe und Ausführlichkeit beschreibt.

Die französische Frauenärztin Dr. Evelyne Majer-Julian, Tochter des bekannten Homöopathen Othon-André Julian, praktiziert bereits seit über 40 Jahren und verfügt über große Erfahrung in der homöopathischen Therapie von typischen Beschwerden in der Menopause.

Die Therapie-Empfehlungen sind sehr detailliert und gehen weit über die üblichen Polychreste hinaus. Oft empfiehlt die erfahrene Gynäkologin auch die Therapie mit spezifischen homöopathischen Hormonen oder anderen „kleinen" Mitteln. So empfiehlt sie z. B. Badiaga, Angelica sinensis oder homöopathisches Cortison bei Gewichtsproblemen oder Radium bromatum, Stillingia und Parathormon bei Osteoporose einschließlich einem klaren Dosier­schema.

Außerdem gibt Dr. Evelyne Majer-Julian wertvolle Ratschläge aus der Gemmotherapie und der Phytotherapie.

Aus dem Inhalt:

Die homöopathische Behandlung von:

  • Funktionsstörungen
  • Hitzewallungen
  • Das Schwitzen oder übermäßiges Schwitzen
  • Die psychologischen Auswirkungen
  • Sexualität
  • Gewichtsprobleme
  • Venöse Insuffizienz
  • Haut, Schleimhäute und genitale Atrophie
  • Schwindel, Kopfschmerzen

Wichtige Folgen der Menopause:

  • Osteoporose
  • Arteriosklerose und Herz-Kreislauf-Risiko
  • Krebs und Menopause
  • Gibt es eine homöopathische Hormonbehandlung?

148 Seiten, geb., ISBN 978-3-941706-88-0

 2990 
inkl. UST
Anzahl
Das könnte Ihnen auch gefallen